Balaş Lekt. MA Orlando, geb. 1971, Diplom 1995 /Stand 2005/

 

L - Deutsche Literaturgeschichte, DaF

F – Deutsche Literaturgeschichte; Mediävistik; Deutsche Sprachwissenschaft (Morphologie)

Pa – Borderline (Gedichte), Echinox Verlag, Klausenburg 1995 * Limba germana. Simplu si eficient (praktische Grammatik), Polirom Verlag, Jassy 2004, 2. erw. Aufl. 2005 * Caiet de exercitii. Limba germana. Simplu si eficient, Polirom Verlag, Jassy 2005

Pb - Werner Söllner, Mitteilungen eines Privatmannes. Sprachigkeit. Vorläufige Protokolle, Rezension. In: Echinox 1-2-3/1994, S. 27 * Virgil Mihaiu, Ferry-Boat peste Styx, Rezension. In: Echinox 1-2-3/1995, S. 15 * Ruxandra Cesereanu, Calatorie prin oglinzi. Zona vie. Gradina deliciilor. Cadere deasupra orasului, Rezensionen. In: Echinox 6-7-8-9/1995, S. 21 * Judith Mészáros, Ingeriada. We All Live In A Yellow Submarine, Rezensionen. In: Echinox 6-7-8-9/1995, S. 28 * O. Nimigean, Week-end printre mutanti, Rezension. In: Echinox 6-7-8-9/1995, S. 30 * H.-R. Patapievici, Zbor in bataia sagetii. Cerul vazut prin lentila, Rezensionen. In: Echinox 6-7-8-9/1995, S. 31 * Morfologia proceselor de vrajitoare, Echinox 4-5-6/1996, S. 14-15  * Das konstruierte Mittelalter. In Echinox 4-5-6/1996, S. 34-35 * Despre „vinatoarea de vrajitoare“. In Familia 12/1997, S. 57-59 * Procese de vrajitorie sau procese de vrajitoare?. In: Familia 1/1998, S. 61-63 * Legislatia Evului Mediu timpuriu si vrajitoria. In: Familia 2/1998, S. 91-93 * Das Hexenbild in Goethes „Faust“, Echinox 1-2-3/1999, S. 35 * Dieter Schlesak, Gefährliche Serpentinen, Rezension. In: Familia 4/1999, S. 97-102 * Doi poeti elvetieni: Werner Lutz si Tadeus Pfeifer, Rezension. In: Familia 9/1999, S. 50-54 * Die legistische Lage in den österreichischen Ländern, Siebenbürgen, der Moldau und der Walachei im 16.-18. Jahrhundert unter besonderer Berücksichtigung der Zauberei. In: Echinox 4-5-6/2000, S. 37-38 und Echinox 7-8-9/2000, S. 38-39 * Alexandru Popescu, Viena romaneasca, Rezension. In: Familia 3/2001, S. 41-43 * Cintecul soimului – o capodopera a minnesang-ului. In: Familia 3-4/2003, S. 148-150

Pc - Hans Jonas, Amestec si dispersie. Unu si multiplu in simbolistica gnostica, Übersetzung aus dem Französischen ins Rumänische. In: Echinox 4-5-6/1994 * Werner Bucher, Gedichte/Poezii, Vorwort und Übersetzung. In: Echinox 3-4-5/1995, S. 36 * Jürgen Habermas, Orizontul modernitatii se deplaseaza, Übersetzung aus dem Deutschen ins Rumänische. In: Familia 2-3/1996, S. 75-79 * Dieter Schlesak, Intilniri cu Cioran, Übersetzung aus dem Deutschen ins Rumänische. In: Vatra 8/1996, S. 78-84 * Herta Müller, Minciuna are picioare scurte, Übersetzung aus dem Deutschen ins Rumänische. In: Vatra 4/1997, S. 72-74 * Dr. Viorel Faur: Die Erklärung der nationalen Unabhängigkeit: Großwardein, den 12. Oktober 1918, Übersetzung aus dem Rumänischen ins Deutsche, 80 de ani de la adoptarea la Oradea a Declaratiei de Independenta a Romanilor din Transilvania, Banat, Crisana si Maramures (12 octombrie 1918), Verlag der Universität Großwardein 1998 * Poeme de Alberto Dallal, Vorwort und Übersetzung aus dem Spanischen ins Rumänische. In: Familia 10/1999, S. 102-107

S - 1991: Universität Osnabrück * 1995: Phillips-Universität Marburg (DAAD) * 1996: Katholische Universität  Eichstätt * 1996-1997: Universität Wien (ÖAD) * 1999-2000: Universität Wien (ÖAD)

 

www.e-scoala.ro

Imagine Romania!

Lernen Sie Deutsch - Kliken Sie hier