Lihaciu Lektor Ioan-Constantin, geb. 1972, Diplom 1995 /Stand 2002/

L- Übersetzungswissenschaft, Fachsprachen, Technik des Übersetzens
F – Deutsprachige Literaturgeschichte der Bukowina, Rumäniendeutsche Literatur, Österreichische-rumänische Kulturbeziehungen, Jiddisch, Fachsprachen
Pb - Cintece de pahar la Oswald von Wolkenstein. (Trinklieder bei Oswald von Wolkenstein). In: Comunicari de Limba si Literatura, Iasi, 1996, S. 83-87; * Daca ar mai fi trait Celan, (Hätte Celan noch gelebt). In: Convorbiri literare, 11, 1998, S. 17; * Trinklieder bei Oswald von Wolkenstein. In: ZGR, 13-14/1998, S. 357-368; * Inceputurile culturii germane în Bucovina (Die Anfänge der deutschen Kultur in der Bucovina). In: Accente nr. 1, 1999, S. 7-9; * Unele aspecte din procesul intentat de Max Diamant pentru recunoasterea oficiala de catre administratia Imperiului Habsburgic a idisului, (Einge Apekte zu der Anklage von M. D. für die offizielle Anerkennung seitens der Habsburgischen Verwaltung des Jiddischen). In: SAHIR, Bd. V, 2000, S. 185-197; * Die “Schuld” des ÖAD. In: Franz Werfel, Hg. F. Gerhardus, 1999, S. 84-89;  * Fortbestehen durch Stein, (S. Sanie). In: Die Stimme, 2000, S. 4; * Citeva consideratii in legatura cu statutul limbii idis in Romania in prima jumatate a secolului al XX-lea. (Über den Status des Jiddischen in der ersten Hälfte des 20. Jh.s in Rumänien). In: SAHIR, Bd. VI, 2001, S. 228-240; * Zur Geschichte des deutschen Theaters in Czernowitz. In: Die Bukowina - Geschichte, Literatur, Verfolgung, Exil. Hg. von Cécile Cordon und H. Kusdat, Wien 2002. S. 71-86; * Bukowina. In: Österreichisches Musiklexikon, Bd. I.  Hg. R. Flotzinger, Wien 2002, S. 227-230; * Eine empirische Bestandaufnahme des gesprochenen Deuschen in der Südbukowina heute. In: Rumänien, Hg. von Heinrich Stiehler und Rudolf Windisch, Quo Vadis Romania? 18/19, Wien, 2001/2002, S. 107-122 (Zus. m. Ana-Maria Minut) * Die deutschsprachige Presse der Bukowina ein Medium der literarischen Produktion und Rezeption. In: Viersprachenland am Pruth, Hg. von M. Gans und H. Volgel, Hildesheim 2002, S. 140-146; * Inceputurile presei de limba idis. “Gazeta Româno-Evreiaska” (Die Anfänge des jiddischen Pressewesens). In: SAHIR, Bd. VII, 2002; * Rote Handschuhe, (E. Schlattner). In:  Zwischenwelt, 1, 2002, Wien, S.  62-63; * Das Bild der Bucovina anhand von Belegen aus zwei wiener Presseorganen. In: Stundenwechsel, Hg. von Andrei Corbea-Hoisie und George Gutu, Iasi, 2002. S. 328-338; * Illustrierte Führer durch die Bukowina, von Hermann Mittelmann, (Neu hg. v. H. Kusdat). In: ebda. S. 473; * Mitteleuropa Periferiilor (C. Ungureanu). In: ebda. S. 490-491;
Pc - Hermann Hesse: Ultima vara a lui Klingsor, 1999 * Dokumente zur Geschichte der Lippowaner. In: Kitejgrad, 1, 3, 4, 5, 7, 8 1998-1999 * Erhard Roy Wiehn: Amintiri pentru viitor (Erinnerungen für die Zunkunft). In: SAHIR, Bd. IV, 1999 * Dan Lungu: Die Kollekte aus Spucke. In: Wienzeile 2001 * Otilia Vieru: Strassenhunde. In: Wienzeile 2001 * Gottfried Wagner: Meine Familie, In: SAHIR VII 2002 * Alexandru Zub: Der Blick nach Westen. Die europäische Orientierung der rumänischen Kultur. In: Rumänien in Europa, Hrsg. v. A. Rubel, 2002
S –1993: DAAD, Giessen; 1993-1994: ÖAD, Graz; 1997: Jena und CEU Budapest; 1998-2000 ÖAD – Franz Werfel-Stipendium; Wien, 2001: Konstanz

 

www.e-scoala.ro

Imagine Romania!

Lernen Sie Deutsch - Kliken Sie hier