A

Aktivitäten

der Gesellschaft der Germanisten Rumäniens

(seit 1990)


In cronologischer Reihenfolge!

Zu den jüngsten Aktivitäten s. unten!


+ November 1990: Symposion Paul Celan mit internationaler Beteiligung, Bukarest

+ 27. November 1992, 3. Juni 1995, 15. April 2000, 26. September 2005: Landeskonferenzen der "Gesellschaft der Germanisten Rumäniens", Bukarest

+ 7.-9. Oktober 1993: Symposion: Aspekte der zwischenmenschlichen Kommunikation in Zusammenarbeit mit der GRLA/RGAL (Rumänische Gruppe für Angewandte Linguistik) Bukarest

+ 16.-19. Mai 1994: III. Kongreß der Germanisten Rumäniens, Neptun, Schwarzmeerküste

+ 7.- 9. April 1995: Fortbildungsseminar "Landeskunde", Bukarest

+ 9.-10. Mai 1995: Symposion: Junges Theater in Österreich, Bukarest

+ 23.-24. Mai 1995: Tagung der rumänischen und bulgarischen Österreich-Bibliotheken, Bukarest

+ Errichtung einer Dokumentationsstelle für I.-Grad-Arbeiten der DeutschlehrerInnen in Pitesti

+ 2. Landeskonferenz der GGR - Bukarest, den 3. Juni 1995  

+ 6. Oktober 1995: Symposion "Germanistische Institutpartnerschaften und Abteilungen an rumänischen Universitäten" - im Rahmen der Kulturwochen der Bundesrepublik Deutschland in Rumänien

+ 29. April 1996: Kolloquium Deutsch-rumänische Literaturbeziehungen. In Zusammenarbeit mit der Akademie für Lehrerfortbildung, Dillingen, und mit dem Haus des Deutschen Ostens, München

+ 2.-5. Juni 1997: IV. Kongreß der Germanisten Rumäniens, Sinaia, Karpaten

+ 21.-22. Juni 1997: Seminar Einführung in das Internet, Bukarest

+ 3.-4. April 1998: Wissenschaftliche Tagung des Germanistiklehrstuhls der Universität Bucuresti/Bukarest und der Gesellschaft der Germanisten Rumäniens

+ 15.-16. März 1998: Goethe-Symposion - mit Gründung der Goethe-Gesellschaft in Rumänien, Bukarest

+ 13.-14. Mai 1998: "Möglichkeiten und Grenzen der Germanistik in Rumänien." Tagung der Lehrkräfte und Studenten des Germanistiklehrstuhls an der Philologischen Fakultät der Babes-Bolyai-Universität Cluj-Napoca/Klausenburg und der Zweigstelle Klausenburg der GGR

+ 11.-14. März 1999: Arbeitstagung der Germanistikabteilung der Universität „Transilvania“ Brasov/Kronstadt und der Zweigstelle Kronstadt der GGR

+ 11.-12. Mai 1999: Jahrestagung des Germanistiklehrstuhls der Universität „Lucian Blaga“ Sibiu/Hermannstadt

+ 21.-22. Mai 1999: Jahrestagung des Germanistiklehrstuhls der Babes-Bolyai-Universität Cluj-Napoca / Klausenburg und der GGR-Zweigstelle Klausenburg

+ 31. Juli 1999: GGR wird in den IDV aufgenommen

+ 29.-30. Oktober 1999: Feierliche Sitzung und Goethe-Symposion in der Rumänischen Akademie aus Anlaß des 250. Geburtstages von Johann Wolfgang Goethe. Hauptveranstalter: Gesellschaft der Germanisten Rumäniens

+ 16.-17. März 2000: 2. Treffen der rumänischen und bulgarischen Österreich-Bibliotheken und der österreichischen Lektoren

+ 15. April 2000: 3. Landeskonferenz der GGR - Bukarest

+ 22.-25. Mai 2000: V. Kongreß der Germanisten Rumäniens, Iaşi/Jassy

+ Beratung der Germanistiklehrstühle in Rumänien mit Kreisschulinspektoren sowie mit Vertretern des Rumänischen Deutschlehrerverbandes und des Goethe-Instituts Bukarest über Fragen der Curricula für die Definitivats-, II.-Grad- sowie I.-Grad-Prüfungen: Ministerium für Nationale Erziehung, Bukarest, oder Fortbildungszentrum in Mediasch, Mitte Dezember 2000. (Siehe weitere Informationen / Näheres / Rundschreiben )

+ GGR zum IVG-Kongreß 2000 in Wien

+ Beratung und Tagung der Arbeitsgruppe DaF-Methodik

+ Protestschreiben der Germanistiklehrstuhlleiter an das Bildungsministerium

+ Mitteilungen von unseren KollegInnen im Ausland

+ 13.-14. Juni 2001: Rose-Ausländer-Symposion und -Ausstellung, Bukarest,   

+ STUDIENFÜHRER DEUTSCH IN RUMÄNIEN

+ 20.-24. Februar 2002:Internationale Tagung: Die Valenztheorie - Bestandsaufnahme und Perspektiven, Sibiu/Hermannstadt

+ GHIDUL CANDIDATULUI 2002 (Führer für Studienbewerber)

+ 2.-6. Oktober 2002: Internationales Literaurwissenschaftliches Symposion, Pecs (Ungarn)

+ 10.-13. Oktober 2002: Lenau-Tagung in Temeswar

+ 18.-21. Oktober 2002: Arbeitstagung der Ständigen Arbeitsgruppe für Aus-, Fort- und Weiterbildung im Bereich Deutsch als Fremdsprache (STADAF) und Internationales Seminar für Multiplikatoren, Bukarest

+ 26.-29. Mai 2003: VI. Kongreß der Germanisten Rumäniens, Sibiu/Hermannstadt

+ Neue Publikation der GGR - transcarpathica. germanistisches jahrbuch. Rumänien

+ Präsentation des ZGR-Hefts 21-22/23-24, 2002/2003 Deutsch Româneşte

+ 12.- 15. September 2004: Teilnahme am Deutschen Germanistentag, München; Programm etc. ;  GGR-Präsentation

+ 3.-5. Dezember 2004: GGR/DAAD-Tagung: "Deutschlehrerausbildung in der Germanistik aus der Perspektive des Bologna-Prozesses", Bukarest

+ 18. Januar 2005: Antrittsvorlesung von Prof. Dr. George Guţu an der Universität Viadrina, Frankfurt/Oder

+ 10.-13. Februar 2005: GGR/DAAD-Tagung: Ein umfassendes Curriculum der Germanistik im Hinblick auf den Bologna-Prozeß”, Sighişoara/Schäßburg

+ 12. Mai 2005: Wissenschaftliche Tagung: Streiflichter. Einblicke in die deutsche Literatur im südöstlichen Mitteleuropa

+ GHIDUL CANDIDATULUI 2005  (.pdf)1; (.pdf)2

+ 13. Mai 2005: Lesung mit Dr. h.c. Hans Bergel, München, in der Rumänischen Botschaft, Berlin

+ 16.-18. Juni 2005, Freiburg: Germanistik im Europäischen Hochschulraum. Studienstruktur, Qualitätssicherung, Internationalisierung

+ 4.-10. Juli 2005: Woche der Freundschaft

+ 26.08.-03.09.2005 - Teilnahme am IVG-Kongress in Paris

+ 4.-17. Sept. 2005: DAAD-Sommerakademie, Constanţa

+ 24 September 2005: 4. Landeskonferenz der GGR - Bucureşti/Bukarest

+ 26. September 2005: Tag der Sprachen 2005

+ 16. September 2005: Magisterlehrnge 2005/6

+ 30. September - 3. Oktober 2005: Regionaltagung in Kroatien (Opatija). In Zusammenarbeit mit dem DAAD (Bonn), dem IDV und der GGR

+ 9.-13. Oktober 2005: Internationale Tagung: Wahrnehmung der deutschen Literatur(geschichte) im südöstlichen Mitteleuropa – ein Paradigmenwechsel? Forschungsberichte, Methodenreflexionen, Fallbeispiele, Cluj/Klausenburg  

+ 5.-7. November 2005: 100. Jubiläum des Germanistiklehrstuhls der Universität Bukarest; die Feierlichkeiten

+ 22.-25. Mai 2006: VII. Kongress der Germanisten Rumäniens - Timişoara/Temeswar

+ 12.-15. April 2007: X. Tagung in Kronstadt 2007 - Universität "Transilvania" Braşov/Kronstadt, Gesellschaft der Germanisten Rumäniens

+ 27.-29. April 2007: Tagung in Bergen (NO) 2007 - Germanistisches Institut der Universität Bergen (Norwegen), Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas an der Universität München, Forschungs- und Exzellenzzentrum des Instituts für Germanistik der Universität Bukarest

+ 19. Juni 2007: Tagung in Sibiu - Institut für Germanistik der Universität Trier, Germanistiklehrstuhl der Universität "Lucian Blaga" Sibiu/Hermannstadt und das Forschungs- und Exzellenzzentrum "Paul Celan" des Instituts für Germanistik der Universität Bukarest

+ 18.-21. Oktober 2007: Tagung in Trier: Repräsentation – Inklusion – Exklusion. Zur Semantisierung der ‚Zigeuner‘.  Veranstalter: Germanistisches Institut der Universität Trier, Forschungs- und Exzellenzzentrum des Instituts für Germanistik der Universität Bukarest.

+ 8.-9. November 2007: Tagung in Bukarest: Interkulturelle Perspektiven. Die rumäniendeutsche Literatur im europäischen Kontext. Veranstalter: Forschungs- und Exzellenzzentrum des Instituts für Germanistik der Universität Bukarest, Germanistisches Institut der Universität Bergen (Norwegen), Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas an der Universität München

+ 23.-27. November 2007: Lesungen mit HANS BERGEL im Rahmen der Veranstaltungen in der Europäischen Kulturhauptstadt Sibiu/Hermannstadt 2007: 23.11.2007 in Sibiu/Hermannstadt, am 27.11.2007 in Bukarest

+ 27. bis 30. März 2008, Czernowitz: Fachtagung Presselandschaft in der Bukowina und den Nachbarregionen: Akteure − Inhalte − Ziele 1900-1945. Veranstalter: IKGS, München; Universität Portsmouth, Universität Czernowitz -> Vortrag von Prof. Dr. George Guţu (Bukarest): Ein kurzlebiger Erneuerungsversuch. Anmerkungen zur Czernowitzer Zeitschrift „Die Wandlung“ (1932)

+ 3.-4. April 2008, Istanbul: Symposium Perspektiven zur Neustrukturierung der Studiengänge Deutsch als Fremdsprache in Südosteuropa. Veranstalter: Istanbul-Universität, HAYEF und Goethe-Institut Istanbul -> Vortrag von Prof. Dr. George Guţu: Länderbericht - Rumänien

+ 10.-13. April 2008: Tagung in Bad Kissingen (Deutschland): Grenzüberschreitungen, Zwischenräume, Identitätsoptionen. Rumäniendeutsche Literatur im norwegisch-rumänisch-deutschen Dialog. Veranstalter: Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas an der Universität München, Forschungs- und Exzellenzzentrum des Instituts für Germanistik der Universität Bukarest, Germanistisches Institut der Universität Bergen (NO).

+ 3.-4. April 2008: Fachtagung Perspektiven zur Neustrukturierung der Studiengänge Deutsch als Fremdsprache in Südosteuropa an der İstanbul Üniversitesi, Istanbul   Aktuell: Am 4. April 2008 beschlossen die TeilnehmerInnen des Istanbuler Treffens einstimmig, dass die Folgefachtagung 2010 in Bukarest stattfindet!

+ 3.-5. Oktober 2008, Mangalia: Mehrsprachigkeit und Interkulturalität – eine Chance zur regionalen Entwicklung und Stärkung der Demokratie - XVII. Internationale Tagung des Deutschlehrerverbandes Rumäniens. u Grussbotschaft von Prof. Dr. George Guţu, Vorsitzender des Nationalen Ausschusses für Deutsch als moderne Sprache im Bildungsministerium, Präsident der Gesellschaft der Germanisten Rumäniens, Leiter des Instituts für Germanistik der Universität Bukarest.

+ Piaţa Prof. univ. dr. SIMION MÂNDRESCU (1868-1947) in Bukarest! [Siehe hier den Standort! Siehe hier den Beschluss!] Auf Initiative der Gesellschaft der Germanisten Rumäniens, des Instituts für Germanistik der Universität Bukarest sowie von Freunden Mândrescus wurde ein Platz in Bukarest nach seinem Namen benannt! Die Benennung erfolgte durch Beschluss des Generalrats des Munizipiums Bukarest Nr. 362 vom 3. November 2009, die Begründung reichte Prof. George Guţu ein. Simion Mândrescu war Gründer und langjähriger Leiter des ersten Lehrstuhls für Deutsche Sprache im damaligen Rumänien sowie Gründer und Leiter der "Societatea Germaniştilor din România", deren Fachorgan "Revista Germaniştilor Români" er in den 1930-er Jahren herausgab. Der Name eines Germanisten kam also in der Nähe des Triumphbogens zu hohen Ehren! (ADZ, 8. Dez. 2009, S. 5.)

A se vedea şi Nicolae Balint: Simion Mândrescu. Un mureşean în slujba Marii Uniri. În: "Clipa" (online) [S.U.A.], nr. 872 (13 dec. 2008). !

+ 25.-28. Mai 2009: VIII. Kongress der Germanisten Rumäniens - Cluj/Klausenburg

+ Internationale Symposion "Paul Celan und der europäische Kulturraum" (Bukarest, den 24.-26. September 2009) u Mehr... ; u Deutsche Welle despre opera "Celan" şi simpozionul Celan:u; u DW-Interview cu George Guţu: u.

+ 15.-17 April 2010, Brasov/Kronstadt: ES SCHLÄGT 13! Aberglaube, Mythos und Geschichte(n) in der deutschen Sprache und Literatur des mittel- und osteuropäischen Kulturraumes. Tagung des Germanistikabteilung des Lehrstuhls für Fremdsprachen und Literatur veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft der Germanisten Rumäniens (Zweigstelle Kronstadt)

+ Colocviul şi expoziţia "Paul Celan" - 10-11 decembrie 2009, organizate de Muzeul Naţional al Literaturii Române (MNLR), în colaborare cu Societatea Germaniştilor din România şi Catedra de Limbi Germanice a Universităţii din Bucureşti u Mai mult... /

10.-11. Dezember 2009: Kolloquium und Ausstellung "Paul Celan" - , veranstaltet vom Nationalen Museum für Rumänische Literatur (NMLR) in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft der Germanisten Rumäniens und dem Institut für Germanistik der Universität Bukarest u Mehr...; uEcouri - Pressestimmen!

+ 15.-16. Oktober 2010: Wissenschaftliche Tagung in Temeswar

+ 90. Geburts- und 40. Todesjahr von Paul Celan (1920-1970): Masa rotundă şi expoziţia "Paul Celan", 11-12 noiembrie 2010, organizate de Muzeul Naţional al Literaturii Române (MNLR), în colaborare cu Societatea Germaniştilor din România şi Catedra de Limbi Germanice a Universităţii din Bucureşti u Mai mult... / Rundtischgespräch und Ausstellung "Paul Celan" - 11.-12. November 2010, veranstaltet vom Nationalen Museum für Rumänische Literatur (NMLR) in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft der Germanisten Rumäniens und dem Institut für Germanistik der Universität Bukarest u Mehr...

+ Internationales Festival: Europe as a space of Translation. Tradurre (in) Europa. Festival della Traduzione, Napoli, 22-29 Novembre 2010 u Mehr...; Programm... Einladung...; Ecouri - Pressestimmen: http://topub.unibuc.ro/universitatea-din-bucuresti-la-festivalul-„europa-ca-spatiu-al-traducerii”/

+ 6. April 2011: DAAD- und rumänischen Germanisten-Treffen, Rosenau/Râşnov u

+ Interview mit Prof. Dr. George Guţu auf TVR 2

+ 4. Juli 2011: Berlin - Der Präsident der GGR, Prof. Dr. George Guţu, mit dem Orden für Kulturelle Verdienste im Range eines Ritters ausgezeichnet u

+ 10. Juni 2011: Vorstellung germanistischer Publikationen

+ 17.-19. Nov. 2011: Germanistische Tagung - in Sibiu/Hermannstadt,

+ Die GGR als international anerkannter Partner - aus der Sicht einer japanischen Fachkollegin

+ 11. Dezember 2011: Der Präsident der GGR, Prof. Dr. George Guţu, mit dem Österreichischen Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst ausgezeichnet

+ 15. März 2012: Überreichung des Österreichischen Ehrenkreuzes für Wissenschaft und Kunst an Prof. Dr. George Guţu in der Österreichischen Botschaft in Bukarest

+ 4.-7. Juni 2012: IX. Kongress der Germanisten Rumäniens, Bucureşti / Bukarest

+ Lesungen von Peter K. Wehrli (Zürich):

 

u 6. Juni 2012, 20.45-21.30 Uhr, in der Aula Magna der Universität Bukarest, Bd. Mihail Kogălniceanu 36-46

 

u 8. Juni 2012, 20.00 Uhr, im Friedrich-Schiller-Kulturhaus Bukarest, Str. Batiştei 15

 

u 11. Juni 2012, 17.00-18.00 Uhr, am Institut für Germanistik der Universität Bukarest, Str. Pitar Moş 7-13, Goethe-Saal

+ August 2012: 20 Jahre "Zeitschrift der Germanisten Rumäniens" (ZGR)

+ Juni-Juli 2012: Gastprofessur von Prof. Dr. George Guţu an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

+ Ab August 2012: Die "ZGR" vollständig digitalisiert

+ 8.-9. November 2012: 20 Jahre Österreich-Bibliothek Bukarest

+ 23. November 2012: Lesungen von Catalin Dorian Florescu (Zürich) in der Fakultät für Fremdsprachen der Universität Bukarest - Moderation: George Guţu;

10. Dezember 2012: Lesung desselben Autors in der Buchhandlung Cărtureşti Bukarest - Moderation George Guţu

+ XVI. Internationale Germanistische Tagung in Kronstadt / Braşov (4.-6. April 2013); P r o g r a m m

+ Jahrestagung in Sibiu/Hermannstadt, 15-16.11.2013 (Aufruf)

+ Zu Ehren von Prof. Dr. Roxana Nubert. Die GGR gratulierte dazu

+ Tagung: "Heimatverbunden, interkulturell: Zeiten und Welten im Wandel – von Adam Müller-Guttenbrunn zu Hans Dama" Bukarest, 23.-24. Oktober 2013 - siehe hier!

+ Nacht der deutschen Kultur (Department für deutsche Sprachen und Literaturen der Universität Bukarest); Plakat; P r o g r a m m

+ Unsere Glückwünsche und Grüße zu Weihnachten 2013 und zum   Neujahr 2014 - siehe hier!

+ Frohes Osterfest 2014! - Paşte fericit 2014!

+ 1.-4. April 2014: Lesung von Josef Winkler 

+ XVII. Internationale Tagung der Germanisten in Braşov/Kronstadt (3.-5. April 2014) - PROGRAMM

+ V. Landeskonferenz der GGR, 16. Mai 2014, Bukarest - Protokoll und Zusammensetzung des neuen Landeskomitees der GGR

+ Erste SKYPE-Telekonferenz des Landeskomitees der GGR am 30.06.2014 (Protokoll)

+

+ Die GGR wünscht allen KollegInnen und Freunden Frohe Weihnachten und ein gesundes, efolgreiches neues Jahr 2015!

+

+

+

+

 

 

V o r t r ä g e,   L e s u n g e n  (Mai 1995 - Mai 1997)

In Vorbereitung: 


+ Herstellung einer Verlinkung zur Liste der germanistischen Publikationen in Rumänien

 

www.e-scoala.ro

Imagine Romania!

Lernen Sie Deutsch - Kliken Sie hier