Viorel Prof. Dr. Elena, geb. 1940, Diplom 1962, Prom. 1978

L - Deutsche Sprache der Gegenwart (Morpho-Syntax); Neuere Linguistik; Übersetzungswissenschaft; Kontrastive Grammatik; DaF-Didaktik
F - Kontrastive Grammatik Deutsch - Rumänisch; Probleme der Interferenz; Übersetzungskritik; Geschichte der rumänischen Germanistik
Pa - Sonderheft des Lehrstuhls für Deutsche Sprache (Hrsg.), SUBB, Philologia, 2-3, 1967; dazu: Vorwort, S. 3-4 * Deutsche Sprache der Gegenwart: Morphologie, Cluj-Napoca 1975 * Kontrastive Grammatik deutsch-rumänisch (Mitarbeit; Hrsg. Ulrich Engel und M.íhai Isbasescu), Heidelberg 1993 * Das Genus Verbi im Deutschen und im Rumänischen. Eine kontrastive Untersuchung. Brasov 1998, 150 S.* Deutsch mit und ohne Lehrer. Cluj-Napoca 1999, 350 S.* Elemente einer Pädagogischen Grammatik des Deutschen. Cluj 1999, 248 S.* Deutsch für Chemiker (in Zus.), Cluj (im Druck)
Pb - Epitetul heineian în traducerea lui St. O. Iosif. In: SUBB, 2, 1969, S. 111-122 * Zum Gebrauch der Reflexivkonstruktionen im Deutschen und im Rumänischen. In: DaF, 1, 1972, S. 249-255 * Câteva confruntari de constructii reflexive în germana si româna (Einige Vergleiche von refelexiven Konstruktionen im Deutschen und Rumänischen). In: SUBB, 2, 1972, S. 87-98 * Gramatica contrastiva si analiza greselilor în predarea limbii germane (Kontrastive Grammatik und die Analyse der Fehler im DU). In: LMS, 2, 1972, S. 61-68 * Schwierigkeiten der Deutsch lernenden Rumänen beim Gebrauch der Präpositionen. In: SUBB, 2, 1973, S. 117-125 * Germanistul Simion C. Mândrescu (Der Germanist S.C.M.). In: SUBB, 1974, S. 35-43 * Cele doua forme de pasiv din limba germana si echivalentele lor românesti (Die zwei Passivformen im Deutschen und deren Entsprechungen im Rumänischen). In: LMS, 1, 1974, S. 49-61 * Consideratii privind propozitia relativa in germana si româna (Bemerkungen über den Relativsatz im Deutschen und Rumänischen). In: LMS, 1, 1976, S. 80-85 * St. O. Iosif - traducatorul (St.O.I. - der Übersetzer). In: SUBB, 1, 1977, S. 10-15 * Statutul locutiunilor si expresiilor verbale in germana si româna (Der Status der Wendungen und verbalen Ausdrücke im Deutschen und Rumänischen). In: Lingvistica aplicata in diverse domenii (Hrsg. Tatiana Slama-Cazacu), Bucuresti 1977, S. 67-70 * Interferente gramaticale in invatarea limbii germane (Grammatische Interferenzen im Deutschunterricht). In: LMS, 1, 1978, S. 54-63 * Zu einigen Interferenzerscheinungen auf lexikalischer Ebene bei Deutsch sprechenden Rumänen (In Zus. mit A.C. Suciu.). In: ZD, 1, 1977, S. 4-10 * Schwierigkeiten der Deutschlernenden Rumänen beim Gebrauch der Zwei Passivkonstruktionen. In: ebd., 1, 1979, S. 12-20 * Zum Problem der Satzbaupläne im Deutschen. In: “Probleme de sintaxa”, Cluj, 1978, S. 411-455 * Die Verbaldiathese im Deutschen und im Rumänischen. In: BDRKG, 1979, S. 38-46 * Valentele verbului ‘lassen’ in germana si româna (Die Valenzen des Verbs ‘lassen’ im Deutschen und Rumänischen). In: SUBB, 1, 1979, S. 64-71 * Der possessive Dativ im Deutschen und im Rumänischen. In: BDRKG, 1980, S. 131-143 * Einige Bemerkungen zum freien Dativ im Deutschen und im Rumänischen. In: ebd., 1981, S. 101-113 * Modalverbkomplexe mit ‘sollen’ und ihre rumänischen Entsprechungen. In: ebd., 1981, S. 57-67 * Interferente germano-române: „Falsii prieteni“ (Deutsch-rumänische Interferenzen. "Falsche Freunde"). In: LMS, 2, 1981, S. 64-72 * O ipoteza privind geneza nuvelei „Popa Tanda“ de Ioan Slavici (Eine Hypothese über die Entstehung der Novelle "Popa Tanda" von I.S.). In: SUBB, 1, 1981, S. 60-71 * Doua ipostaze românesti ale lui „Faust“ (Zwei rumänische Fassungen von "Faust"). In: Steaua, 7, 1982, S. 9-10 * Shakespeare în formatia spirituala a lui Elias Canetti (S. in der geistigen Entwicklung von E.C.). In: Steaua, 8, 1983, S. 55-56 * Zum Modusgebrauch in der indirekten Rede. Ein kontroverses Problem. In: Akten des VII. Kongresses der IVG, Göttingen, 1985, Bd. IV, Tübingen, S. 60-63* Falsche Freunde und ihre wahren Beziehungen im Deutschen und im Rumänischen. In: Deutsch als Fremdsprache. Situation eines Faches (Hrsg. v. Lutz Götze), Bonn 1987, S. 192-200 * Ioan Scurtus Beitrag zur Eminescu-Rezeption. In: SUBB, 3-4, 1990, S. 61-67 * Un eminescolog german din România (Ein deutscher Eminescu-Forscher aus Rumänien). In: Tribuna, 24, 1991, S. 7 * Auf der Suche nach dem “Verlorenen”. Randbemerkungen zur rumänischen Fassung der Autobiographie Canettis. In: ZGR, 1, 1992, S. 77-82 * Der Genitiv im verbalen Bereich. Trends und Bemerkungen. In: ebd., 1-2 (5-6), 1994, S. 44-47 * Alimente sind keine deutschen Lebensmittel. In: GBS, III, 1995, S. 95-101 * Kulturdialog und akzeptierte Vielfalt? In: KR, 50, 14 Dez. 1995, S .... * Neue Bedeutung für Deutsch als Fremdsprache an rumänischen Schulen: Ein Aufschwung? In: ZGR, 1-2 (9-10), 1996, S. 190-194 * ‘Tun oder machen?’ Inter- und intralinguistische Interferenzen. In: ebd., V, 1996, S. 124-135 * Ein Schriftsteller “ohne Eigenschaften” in rumänischer Rezeption. In: Geschichte der österreichischen Literatur, Bd. 2, St. Ingbert 1996, S. 670-681 * In memoriam Gustav Kisch (1869-1938). In: George Gutu / Speranta Stanescu (Hrsg.), Beiträge zur Geschichte der Germanistik in Rumänien, I, Bucuresti, 1997, S. 25-37 * Schwankende Präfixverben aus kontrastiver Sicht Deutsch-Rumänisch. In: SUBB, 1997, S. 125-147 * Sonderheft  "Jura Soyfer" (in Zus. mit Herbert Arlt),  Wien, 1997 * Geleitwort. In: SUBB, Philologia, 2-3, 1997, S. 3-4 * Valenzbeschreibungen des Verbs ‘lassen’ aus kontrastiver Sicht mit dem Rumänischen. In: Valenzen im Kontrast, Heidelberg, 1998, S. 418-429 * Sextil Puscariu: participant la redactarea Enciclopediei “Meyers Lexikon” (S.P. als beiträger zur Meyers Lexikon Enzyklopädie). In: Steaua, 7-8, 1998, S. 82-84 * Plädoyer für eine interkulturelle Germanistik. In: KR, 44, 7. Nov. 1998, S. 1-2 * Falsche Freunde im eurolateinischen Kontext. In: Sprachreport, 1, 1998, S. 6-8 * Zwei rumänische Fassungen von Goethes “Faust”. In: ZGR, 1-2 (13-14), 1998, S. 123-128 * Veränderungen in der rumäniendeutschen Pressesprache nach 1989. In: Horst Fassel (Hrsg.), Materialien 10: Wissenschaftsstrukturen in Rumänien vor und nach 1989, 1998, S. 107-115 * Sprachinterferenzen in der rumäniendeutschen Presse nach 1989. In:  Horst Förster / Horst Fassel (Hrsg.), Kulturdialog und akzeptierte Vielfalt? Rumänien und rumänische Sprachgebiete nach 1918. Schriftenreihe des Instituts für Donauschwäbische Geschichte und Landeskunde, Bd. VIII, Stuttgart, 1999, S. 267-277 * Schwerpunkte in Lehre und Forschung am Germanistiklehrstuhl Cluj/Klausenburg früher und heute. In: KBG, I, 2000, S. 13- 25 * Stationen eines Lebens zwischen Orient und Okzident. Die Sprache als Lebensform bei Elias Canetti. In: Horst Fassel / Ch. Waack (Hrsg.): Regionen im östlichen Europa - Kontinuitäten, Zäsuren und Perspektiven (Tübinger Geographische Studien, Heft 128), 2000, S. 235- 246 * Deutsches und jüdisches Theater in Czernowitz der zwanziger Jahre. In: Horst Fassel (Hrsg.), Theater und Politik, Cluj-Napoca, 2001, S. 117-134 * Grammatik für Germanistik- Studenten. Ein Beitrag zur Hochschuldidaktik. In: GBS, 2001, S. 172- 191 * Bergnamengebung im Burzenland, Sammelband in http://www.inst.at/Aband16.htm.* Kontaminationen: Ein linguistisch-didaktisches Problem. In: ZGR, 1-2 (17-18), 2000, S. 200-207 * Gustav Kisch. In: Internationales Germanistenlexikon 1800-1950, Berlin / New York (im Druck)
Pc - Elias Canetti: Limba salvata, Cluj-Napoca 1984 * Elias Canetti: Facla in ureche, Cluj-Napoca 1986 * Elias Canetti: Jocul privirilor, Cluj-Napoca 1989 * Franz Hodjak: Geaca. In: Tribuna, 9. August 1990, S. .... * Elias Canetti: Vocile din Maraches, Cluj-Napoca 1993 * Jura Soyfer: Astfel a murit un partid, Cluj-Napoca 1997
S - 1966: Eisenach; 1969: München; 1976: Nürnberg; 1986: Jena; 1987: Mannheim; 1989: Berlin; 1992: Potsdam; 1994: Berlin; 1996: Rostock, Mannheim , 1999: Weimar, 2001: Würzburg

 

www.e-scoala.ro

Imagine Romania!

Lernen Sie Deutsch - Kliken Sie hier