Sandu Prof. Dr. Doina, geb. 1940, Diplom 1963, Prom. 1983 /Stand 2002/

 

L - Allgemeine Sprachwissenschaft; Lexikologie; Grammatik der deutschen Gegenwartssprache; Kontrastive Grammatik; DaF-Methodik; Curriculumforschung; Doktorandenbetreuung
F - Pragmalinguistik
Pa - Limba germana contemporana. Morfo-sintaxa. Exercitii (Deutsche Gegenwartssprache. Morpho-Syntax. Übungen), Bucuresti 1984 * Limba germana contemporana. Morfo-sintaxa. Grup nominal / grup pronominal (Deutsche Gegenwartssprache. Nominal- und Pronominalphrase), Bucuresti 1988 * Limba germana contemporana. Introducere in lexicologie I, (Deutsche Gegenwartssprache. Einführung in die Lexikologie I, II), Bucuresti 1993 * Die Wortstellung im Deutschen und im Rumänischen, Heidelberg 1993 * Die Wortstellung. Regeln und Ausnahmen, Bucuresti 1994 * Limba germana pentru cei mici (Deutsch für Junglerner), Bucuresti 11995, 21998 * Limba Germana în ciclul primar - Hopahaisus - Roman de Ernst A. Ekker - didactizare (Deutsche Sprache im Primarunterricht - Springingerl - Roman von Ernst A. Ekker - Didaktisierung) Bucuresti 2001 * Stationen im Alltag - Erlebte Landeskunde - Textsammlung (Zus. mit Daniela Ionescu) Bucuresti 2002
Pb - Unele aspecte ale predarii limbii germane la adulti (Aspekte des DaF-Unterrichts für Erwachsene). In: LMS, 1, 1973, S. 93-100 * Predarea limbilor straine la adulti - confruntare intre ‘intensiv’ si ‘extensiv’ (Fremdsprachenunterricht für Erwachsene - eine Gegenüberstellung von ‘intensiv’ und ‘extensiv’). In: Limba ca instrument, S. 82-88 * Posibilitati de aplicare a analizzi contrastive in predarea limbilor straine (Anwendungsmöglichkeiten der kontrastiven Analyse im DaF-Unterricht). In: LMS, 1, 1978, S. 31-36 * Probleme ale unor fenomene de topica a complinirilor in germana si româna (Fragen zur Stellung von Ergänzungen im Deutschen und Rumänischen). In: BDRKG, 1979, S. 159-172 * Pozitia elementelor libere in câmpul mediu al propozitiei in limba româna (Stellung der freien Elemente im Mittelfeld des Satzes im Rumänischen). In: ebd., 1980, S. 31-40 * Concluzii la descrierea topicii in propozitia germana in comparatie cu limba româna (Schlußfolgerungen zur Beschreibung der Wortstellung im deutschen Satz verglichen zum rumänischen). In: ebd., 1981, S. 129-136 * Valoarea si locul negatiei ‘nicht’ - corespondente in limba româna (Leistung und Stellung des Negators ‘nicht’ - Korrespondenzen im Rumänischen). In: AUB, 1981, S. 69-74 * Regularitati pozitionale in propozitia germana si corespondente in limba româna (Stellungsregularitäten im deutschen Satz und Entsprechungen im Rumänischen). In: Limba, civilizatie, limbaje specializate, Bucuresti 1981, S. 115-120 * “Miteinander”, München 1979. In: LMS, 1, 1981, S. 164-165 * Valorile pozitiilor din câmpul sintactic anterior al propozitiei (Der Wert von Positionierungen im Vorfeld des Satzes) In: AUB, 1982, S. 97-100 * Determinarea complexa a factorilor de ordonare lineara a termenilor in propozitie (Komplexe Determinierung der Faktoren, welche die Abfolge von Elementen im Satz beeinflussen). In: LMS, 1, 1983, S. 63-71 * Problematizarea in insusirea limbilor straine in scoala (Problemstellung der Aneignung von Fremdsprachen in der Schule). In: LMS, 2, 1983, S. 23-28 * Stellungsverhalten der Ergänzungen im Satz (Zusammenfassung der Diss.). In: AUB, 1983, S. 97-100 * Parafraza in predarea si insusirea lexicului german (Die Umschreibung in der Aneignung des deutschen Wortschatzes). In: LMS, 2, 1984, S. 50-54 * Grammatikalität und kommunikative Adäquatheit aus der Sicht einer kontrastiven Analyse. In: AUB, 1984, S. 55-57 * S. Stanescu, “Verbvalenz und Satzbaupläne”. In: LMS, 1, 1984, S. 145-146 * Unitati frazeologice in germana contemporana predata ca limba straina (Phraseologismen im DaF-Unterricht). In: LMS, 2, 1985, S. 32-36 * ‘Umgangssprache’ ca forma de existenta a limbii germane contemporane (Umgangssprache als Existenzform der deutschen Gegenwartssprache). In: LMS, 1, 1987, S. 99-103 * Observatii asupra formelor de existenta a limbii germane contemporane (Bemerkungen zu Existenzformen der deutschen Gegenwartssprache). In: BLF, II, S. 22-47 * Besonderheiten innerhalb der Adjektivalphrase im Deutschen und Rumänischen. In: Valenzen im Kontrast, S. 357-366 * Traducerea textelor de specialitate - aspecte relevante pentru predarea limbii germane la românofoni (Übersetzung von Fachtexten - relevante Aspekte für den DaF-Unterricht für Rumänen). In: LMS, 1, 1988, S. 49-54 * Observatii asupra unor regularitati in formarea cuvintelor in limba germana (Bemerkungen zu einigen Regelmäßigkeiten in der Wortbildung im Deutschen). In: ebd., 2, 1989, S. 67-73 * Wie viele Gesichter hat gegenwärtiges Deutsch? In: ZGR, 2, 1992, S. 79-82 * Wissen und Können. Strategien des Lerners im Fremdsprachenunterricht. In: DA, 1, 1993, S. 9-11 * Zum Lernerfolg gehören zwei: Lerner und Lehrer. In: ebd., 2, 1993, S. 12-13 * Textrezeption als Lehr- und Lernziel. In: Theorie und Praxis in der linguistischen Kommunikation, Brasov 1993, S. 268-274 * Grammatikprogression im kommunikativen DaF-Unterricht. In: SKI, S. 277-282 * Wissen und Können im Zweitspracherwerb. In: IDL, S. 230 * Kontrastive Grammatik deutsch-rumänisch, Heidelberg 1993 (Mitarbeit) * Lehrer/Lerner-Beziehung im kommunikationsorientierten Fremdsprachenunterricht. In: PCLS, S. 134-136 * E. Hentschel, H. Weydt, “Handbuch der deutschen Grammatik”, Berlin 1990. In: ZGR, 2, 1994, S. 152, und DA, 4, 1994, S. 28 * Klischeehaftes in Grußformeln. In: ZGR, 1-2, (5-6), 1994, S. 40-44 * H. Glinz, “Grammatiken im Vergleich”, Tübingen 1994. In: DA, 5, 1995, S. 29 * Adjektive - ihre Valenz und Folgen für die Gestaltung der Adjektivalphrase. In: ebd., 3, 1995, S. 4-5 * H. Weinrich, “DUDEN - Textgrammatik der deutschen Sprache”, Mannheim 1993. In: ZGR, 1-2 (7-8), 1995, S. 226-227  * Lexeme im Sprachgebrauch. Sozio-funktionale Gliederung des Wortschatzes. In: DA, 4, 1996, S. 4-5; Routine, Ritual, Höflichkeit. In: GAL-Bulletin, 1996, S. 19-29 * Germanistik in Bukarest - Geschichtliche Aspekte und aktuelle Standortbestimmung. In: BGGR, I, Bucuresti 1997, S. 13-24 * Die Anredeform - Frau/Fräulein/Herr - im Gesprächsalltag (im Deutschen und Rumänischen). In: TBG, 1, Timisoara 1997, S. 85-105 * "Duzen Sie mich doch, Frau Professor!" Nähe/vertraut-Distanz/fremd an der Uni. In: “Die Sprache ist das Haus des Seins”. Sprachwissenschaftliche Aufsätze. Hrsg. v. George Gutu und Speranta Stanescu, Bucuresti, Paideia 1998, S. 259-270 * Wieviel Farben hat die Wirklichkeit? In: DA, 11, 1998, S. 1-2 * Höflich sein oder nicht? Gesprächsverhalten und Reflexion in zwei verschiedengeprägten Kulturräumen. In: Im Dialog: Rumänische Kultur und Literatur, Leipzig 2000, S. 133-142 * Die nachgeholte pragmatische Wende. In: Zum Thema Mitteleuropa, Iasi 2000, S. 82-90 * Höflichkeit vs. Routine? Gesprächsverhalten in deutsch- und rumänischsprachigen Kommunikationsräumen, In: Höflichkeitsstile, Tübingen: 1, 2001, 2, 2002, S. 263-276 * Der Lehrbuch-Text – Starthilfe in der Ausbildung interkultureller Kommunikationsfähigkeit. In: Akten X, S. 293-300.
Pc - Marianne Gruber: Esra - O aventura pe planeta albastra, Bucuresti 1996 * Gerda Anger-Schmidt: Ariciul din cosul cu mere, Bucuresti 1996 * Erich Kästner: Emil si cei trei gemeni, Bucuresti 1997 * Gerda Anger-Schmidt: Pinguinul din portbagaj, Bucuresti 1999 *Dies.:Crocodilul din hamac, Bucuresti 1999 * Renate Welsh: Zmeul din vis, Bucure?ti 1999 * Dies.: Zile cu spini, Bucuresti 2000 * Jutta Treiber: E verde azi lacul albastru, Bucuresti 2000 * Renate Welsh: Chipul din oglinda, Bucuresti 2001 * Dies.: Un oaspete din trecut, Bucuresti 2001 * Ernst A. Ekker: Hopahaisus, Bucuresti 2002 * Lene Mayer-Skumanz: Bufnicuta, www.kleine-eule.osttirol.net 2002
S - 1976: München; 1978, 1983,1986, 1987, 1990: Mannheim; 1994: DAAD, Berlin, Bochum

www.e-scoala.ro

Imagine Romania!

Lernen Sie Deutsch - Kliken Sie hier