GGR-Beiträge zur Germanistik 22

Marianne Koch:

Einführung in die Methodik - Didaktik des Fachs Deutsch als Fremdsprache,

Editura Universităţii din Bucureşti şi Editura Paideia, Bucureşti 2009

ISSN 1843-0058-22

 

 

 Inhalt:

    Einleitung.... Seite 5

    Inhalt......7

1. Methoden des fremdsprachlichen Deutschunterrichts.......13

1.1 Begriffsbestimmung; Methodik – Didaktik......13

1.2 Faktoren, die die Methoden des Fremdsprachenunterrichts beeinflussen......15

1.3 Beziehung: Lehrwerk – Lehrmethode.......20

1.4 Überblick über die Methoden des fremdsprachlichen Deutschunterrichts......20

1.4.1 Die Grammatik-Übersetzungsmethode......22

1.4.2 Die direkte, induktive, natürliche Methode......25

1.4.3 Die Audio Linguale Methode......27

1.4.4 Die Audio Visuelle Methode......30

1.4.5 Die vermittelnde Methode......32

1.4.6 Die kommunikative Didaktik......34

1.4.7 Der interkulturelle Ansatz......38

1.5 Alternative, natürliche Methoden......42

1.6 Schlussfolgerung......43

Bibliographie......46


 

2. Leseverstehen......48

2.1 Begriffsbestimmung......48

2.2 Voraussetzungen für das Lesen in der Fremdsprache......48

2.3 Teilprozesse beim Leseverstehen......49

2.4 Leseziele und Lesestile......50

2.5 Thesen zum Leseprozess......51

2.6 Aktivierung von Vorkenntnissen beim Lesen......57

2.7 Bedeutung von strategischen Aufgaben und Übungen......57

2.8 Stilles und lautes Lesen......60

2.9 Übungen und Aufgaben zur Entwicklung des Leseverstehens......61

2.9.1 Übungen vor dem Lesen: Übungen zur Heranführung an den Text......61

2.9.2 Übungen während der Textlektüre: Aufgaben zur Texterschließung und Textdeutung......62

2.9.3 Übungen nach dem Lesen: Aufgaben zur Weiterarbeit mit dem Text......64

2.9.4 Wort-Spiele......66

2.10 Schaltplan zum Knacken deutscher Texte (Anlage 1)......68

2.11 Die unantastbaren Rechte der Lesenden (Anlage 2)......69

Bibliographie......70


 

3. Hörverstehen......72

3.1 Begriffsbestimmung......72

3.2 Ziele des Hörverstehens......73

3.3 Komponenten des Hörverstehen......74

3.4 Verstehensebenen......76

3.5 Hörstrategien......78

3.6 Hörstile......80

3.7 Auswahl von Hörtexten......80

3.8 Übungen zur Entwicklung des Hörverstehens......83

3.8.1 Aufgaben vor dem Hören......84

3.8.2 Aufgaben während des Hörens......85

3.8.3 Aufgaben nach dem Hören......86

3.9 Mit den Ohren sehen (Jurek Becker)......88

Bibliographie......89


 

4. Sprechen......91

4.1 Begriffsbestimmung......91

4.2 Ziele der Könnensentwicklung......92

4.3 Lernzielformulierung für die Fertigkeit Sprechen......93

4.4 Dialogisches und monologisches Sprechen......95

4.5 Sprechen als Interaktion......96

4.6 Stufen des Sprechens......97

4.7 Leitsätze für das Sprechen......98

4.8 Aufgaben und Übungen zur Ausbildung der Fertigkeit Sprechen......99

4.8.1 (A) Aufgaben und Übungen, die die Kommunikation vorbereiten......100

4.8.2 (B) Aufgaben und Übungen, die die Kommunikation aufbauen und strukturieren......101

4.8.3 (C) Aufgaben, die die Kommunikation simulieren......102

4.8.4 (D). Aufgaben, die Kommunikation sind (Classroom Discourse)......102

4.9 Übungstypologie nach Borgwardt......102

4.9.1 Entwicklung des dialogischen Sprechens......103

4.9.2 Entwicklung des monologischen Sprechens......107

4.10. Bewertung der Sprechkompetenz nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprache......112

Bibliographie......114


 

5. Schreiben......115

5.1 Begriffsbestimmung......115

5.2 Schreibdidaktische Überlegungen......117

5.2.1 Gründe für das Schreiben im Fremdsprachenunterricht......117

5.3 Schreiben als Mittel und Schreiben als Ziel......119

5.4 Schreiben als Produkt oder als Prozess......121

5.4.1 Schreiben als Produkt......121

5.4.2 Schreiben als Prozess......123

5.5 Stufen im Erwerb der Schreibfertigkeit......125

5.6 Methodisch-didaktischen Konzept eines Schreibprozesses: „Vom Wort zum Satz zum Text“......128

5.7.1 Thesen zur Entwicklung des Schreibens......131

5.7.2 Zehn-Punkte-Katalog zum Schreiben in der Fremdsprache......133

5.7.3 Regeln zur Verhinderung des Schreibens......134

5.8 Aufgaben und Übungsformen......135

5.8.1 Vorbereitende Übungen: Wörter und Ideennetze......136

5.8.2 Aufbauende Übungen zur Vorbereitung auf Textproduktion......137

5.8.3 Strukturierende Übungen......137

5.8.4 Kreatives Schreiben......138

5.8.5 Kommunikatives, mitteilungsbezogenes Schreiben......138

5.9 Modell zum Schreiblernprozess nach G. Augst......139

Bibliographie......140

 

6. Rolle der Grammatik in DaF-Lehrwerken......143

6.1 Begriffsbestimmung......143

6.2 Ziele der Grammatikvermittlung......145

6.3 Was ist eine Lernergrammatik?......146

6.4 Aspekte für eine Grammatikanalyse......149

6.4.1 Auswahl der grammatischen Strukturen......149

6.4.2 Terminologie......150

6.4.3 Visualisierung von Grammatik im Fremdsprachenunterricht......151

6.4.4 Progression......152

6.4.5 Übungsformen......153

6.4.5.1 Übungen zur Grammatik, die in rumänischen DaF-Lehrbüchern vorkommen......154

6.5.2 Prinzipien zur Verwendung von Grammatik im Fremdsprachenunterricht......156

6.6 Kontrastive Grammatik deutsch-rumänisch......157

6.7 Thesen zur Grammatik (nach Lutz Götze)......159

Bibliographie......161


 

7. Leistungsmessung: Testen und Prüfen......164

7.1 Begriffsbestimmung......164

7.2 Zusammenhang zwischen Unterricht – Prüfung/Test......164

7.3 Formelle und informelle Tests......166

7.4 Testtypen......168

7.5 Gütekriterien von Tests......168

7.6 Typologie von Testaufgaben......172

7.7 Thesen zur Testerstellung......173

7.8 Unterschied zwischen einer Übungsaufgabe und einer Testaufgabe......174

7.9 Testaufgaben nach Doyé......174

7.9.1 Testaufgaben zur Prüfung des Leseverstehens......176

7.9.2 Testaufgaben zur Prüfung des Hörverstehens......178

7.9.3 Testaufgaben zur Fertigkeit Schreiben......179

7.9.4 Testaufgaben zur Fertigkeit Sprechen......181

7.10.1 Empfehlungen zur Bewertung und Korrektur von schriftlichen Arbeiten......182

7.10.2 Kriterien für die Beurteilung schriftlicher Schülerleistungen......183

7.11. Selbstevaluation......184

7.12. Raster zur Selbstbeurteilung (Anlage)......188

Bibliographie......190

 

*** ***
 

W e r b u n g......193

      ___________________________________________

 

G

www.e-scoala.ro

Imagine Romania!

Lernen Sie Deutsch - Kliken Sie hier