VIII. Kongress der Germanisten Rumäniens

Cluj/Klausenburg, 25.-28. Mai 2009



 - Comitetul / Das Komitee -

Str. Pitar Moş 7-13 / RO-010451 Bucureşti

Tel. + Fax.: 0040-21-252.59.72; Tel.: 0040-21-252.15.51; 0040-21-318.15.80 (int. 27)

E-mail: gutugeorge@yahoo.de

Url:  http://www.ggr.ro   

---------------------------

 - Das Organisationskomitee für den VIII. Kongress der Germanisten Rumäniens, Cluj/Klausenburg, 25.-28. Mai 2009 -

 

EXPOSÉ

Sektion 2:

Literaturwissenschaft

Untersektion 2.2: Kulturwissenschaftliche Hermeneutik. Interkulturalität in der Literatur und anderen Medien

 

Die Untersektion wird vom Forschungs- und Exzellenzzentrum „Paul Celan“ an der Universität Bukarest und dem DFG-Sonderforschungsbereich „Inklusion/Exklusion“ an der Universität Trier organisiert.

 

Die Diskussionen zielen auf die Präsentation und Diskussion von Ansätzen kulturwissenschaftlicher Hermeneutik, die den Blick dafür öffnen, wie bestimmte kulturelle Codes disparate Teilbereiche von Gesellschaften, wie Kunst, Recht, Religion, Politik sowie Medien durchziehen und prägen. Im Rahmen des Forums sollen unterschiedliche Formen der Verhandlung solcher kultureller Codes  (Nationalismus, Patriotismus, Bürgerlichkeit, Kulturkritik, Antisemitismus, Antiziganismus)herausgearbeitet werden. Diese können gelesen werden als Symbolisierungen sozialer Gruppen (Fremde, Juden, Roma, etc.), oder aber sozialer Energien, Konflikte und Dynamiken, die über Bilder von sozialen Gruppen stellvertretend verhandelt werden.

Zu den möglichen Themenfelder gehören:

  • Repräsentationen ethnischer Minderheiten sowie sozialer Fremder in Literatur, Film, Fernsehen und anderen Medien

  • Pluriethnische Regionen Europas

  • Multiethnische Nation

  • (Post-)Kolonialismus in Vergangenheit und Gegenwart

  • ‚Kleine Literaturen’ / Literaturen von Minderheiten

  • Migration und Literatur

  • Mimikry und Hybridität

  • Potentiale und Verknüpfungen unterschiedlicher Verfahren (Strukturalismus, Poststrukturalismus, Postkoloniale Studien, Dekonstruktion)

Rückfragen, Anregungen zur Ergänzung der Thematik und Anmeldungen richten Sie bitte an Prof. Dr. George Guţu / Bukarest (gutugeorge@yahoo.de) oder an Lekt. Dr. Daniela Ionescu / Bukarest (danielaiones@yahoo.de) oder auch an Prof. Dr. Iulia Karin Patrut / Trier (patrut@uni-trier.de)

[Anmeldungsformular:     > Anmeldung   ]


  

www.e-scoala.ro

Imagine Romania!

Lernen Sie Deutsch - Kliken Sie hier